NICI-Trophäe - Zonenregatta

Optimist

02.06.2022

Klasse: Optimist

Teilnahme allen offen

Regattabericht:

Bei perfekten Bedingungen fand die traditionelle Optimist-Regatta zur "Nici-Trophäe" am Donnerstag, 2. Juni 2022 statt (Staatsfeiertag). Es war eine sogenannte Zonen-Regatta ("zonale"), wo Kinder und Jugendliche zwischen 8 - 14 Jahren aus Trentino - Südtirol und dem gesamten Gardasee-Gebiet teilnehmen konnten. Es waren insgesamt über 80 Optimist-Segler am Start  (42 Junioren und 40 "cadetti"), Teilnehmer-Rekord und doppelt so viele wie im Vorjahr. Das Clubgelände war voll mit den kleinen Booten.

Das Wetter war ideal, bei strahlendem Sonnenschein und 10-15 Knoten Wind. So konnten 2 spannende Wettfahrten ausgetragen werden.

Bei den Junioren konnte Leandro Scialpi com Circolo Nautico Bardolino beide Wettfahrten gewinnen. Besonders hervorzuheben ist der 8. Platz des Lokalmatadoren Finn Osanna vom austragenden Segelverein Kalterer See.

Bei den jüngeren Seglern, den "cadetti", hatte ein Mädchen die Nase vorn. Annalie Meoni von der Fraglia Vela Malcesine, konnte sich auch gegenüber den Burschen durchsetzen.

Zum Abschluss der intensiven Frühjahrs-Saison des Segelvereins Kalterer See steht am kommenden Wochenende die Flottenmeisterschaft statt, wo in den Klassen Finn, Laser, O-Jolle, 470 und Optimist die Besten des Vereins ermittelt werden.

Hier die Fotos der Regatta.

Hier in den Downloads die 

  • Ausschreibung
  • Regatta-Anweisungen

Hier findest du die Mitteilungen des Regatta-Komittees

jeweils in italienischer Sprache

lg md sm xs